BJV-LogoWappen von OchsenfurtDie Jagd ist weidgerechtes Erlegen von Wild.

Die Kreisgruppe Ochsenfurt im Landesjagdverband Bayern begrüsst Ihr Interesse.

Wir bieten Ihnen aktuelle Informationen und Wissenswertes zur Jagd im Altlandkreis Ochsenfurt, wir weisen auf unsere Veranstaltungen hin und informieren Sie über die Bildungsinitiative Natur erleben und begreifen.

Ausserdem ermöglichen wir Ihnen den Bezug von frischen Wildbret, direkt vom Jäger aus heimischer Flur und stellen die “Ochsenfurter Jagdhornbläser” vor.

Wir stellen uns vor.

Die Kreisgruppe Ochsenfurt im Landesjagdverband Bayern (BJV) wurde wahrscheinlich vor 1933 als Jagdschutzverein Ochsenfurt gegründet. Von 1933 bis 1945 war der Büttharder Arzt Dr. Luitpold Pfrang Kreisjägermeister (gleichzeitig Bezirksvorsitzender des “Reichbundes Deutscher Jägerschaft”). Mit neuer Satzung als BJV-Kreisgruppe Ochsenfurt e. V. wurde der Verein ab 1949 mit lückenlos nachweisbarer Vorstandschaft weitergeführt und in das Vereinsregister des Amtsgerichts Ochsenfurt eingetragen.

Von den 215 Mitgliedern (Stand Januar 2011) sind 206 Männer und 9 Frauen.

Ein erheblicher Anteil unserer Mitgliedsbeiträge fließt in die Bildungsinitiative Natur erleben und begreifen, einem Naturerlebnisprogramm fdür Kindergärten und Schulen sowie in die Weiterbildung für Jägerinnen und Jäger.

Wenn Sie uns unterstützen wollen, hier die Beitrittserklärung.